Digitales Buersches Forum am 18. Mai 2021

Veranstaltungen

Verändertes Freizeit- und Konsumverhalten, Konkurrenz durch Onlinehandel, Mobilitätswende, Leerstände - die Innenstadt von Buer sieht sich nicht nur durch die Corona-Pandemie mit einigen Herausforderungen konfrontiert.

Welche Erwartungen haben Einzelhandel und Gastronomie an die Kommunalpolitik? Wie groß sind die politischen Einflussmöglichkeiten? Wie wird unsere Innenstadt in 10 Jahren aussehen?

Unter dem Titel "Quo vadis Buer? Herausforderungen und Chancen für die Entwicklung der Buerschen Innenstadt" wollen wir mit Ihnen diskutieren. Das digitale Buersche Forum findet statt

am       Dienstag, den 18.05.2021

um       19.00 Uhr

via       ZOOM-Konferenz

Es stellen sich der Diskussion:

Aylin Gimmerthal (Citymanagement Buer)

Lukas Günther (stellv. Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion)

Moderation: Daniel Schliefke

Den Zugang zum digitalen Buerschen Forum erhalten Sie per

Mail nach einer Registrierung über den Link https://bit.ly/3eOGvqM

oder den QR-Code.

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 624718 -