Herzlich Willkommen!

Herzlich willkommen beim SPD Ortsverein Buer-Mitte I aus dem Gelsenkirchener Norden!

Hier haben Sie die Möglichkeit sich über unsere Arbeit, Schwerpunkte sowie kommende und auch vergangene Veranstaltungen zu informieren. 

Wir wollen Ansprechpartner sein, Bueranerinnen und Bueraner bei ihren Anliegen unterstützen und das Buersche Zentrum aktiv mitgestalten. Für Fragen und Anregungen stehen wir gern zur Verfügung! Bitte nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular.

In unserer Rubrik Links haben wir für Sie viele wichtige und interessante Seiten zusammengestellt. Ein Blick lohnt sich!

Ihr Ortsverein Buer-Mitte I

 
 

Jubilarehrung 2016 Ortsverein Jubilarehrung 2016

Bei der Jubilarfeier am vergangenen Sonntag (27.11.16), hat der SPD Ortsverein Buer- Mitte I fünf seiner Mitglieder in der Gaststätte Kolpinghaus für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Als Gastrednerin hatte sich Karin Welge (Kämmerin der Stadtverwaltung) die Zeit genommen, um der Jubilarin und den Jubilaren zu gratulieren.

Für ihre langjährige Mitgliedschaft in der SPD wurden geehrt:

  • Ute Denter (25 Jahre)
  • Richard Rogge, Wolfgang Manshon und Walter Berger (40 Jahre)
  • Hans Jürgen Holl (50 Jahre)

Veröffentlicht am 28.11.2016

 

Die am Linksabbieger (Übergang zur Markthalle) entstandene entsiegelte Fläche Kommunalpolitik Gelungener Plan zur Umgestaltung des Goldbergparks

19.11.16

Der SPD Ortsverein Buer-Mitte I begrüßt den jetzt von der Verwaltung vorgelegten Plan zur Umgestaltung des Goldbergparks. Er wird am 30.11.2016 zunächst im Betriebsausschuss GELSENDIENSTE vorgestellt und dann in der Sitzung der Bezirksvertretung Gelsenkirchen-Nord am 19. Januar 2017 endgültig beschlossen. „Es ist deutlich zu erkennen“, so Dr. Klemens Wittebur, Vorsitzender der SPD in Buer, „dass der Goldbergpark in ein paar Jahren wieder mit viel Grün bis an die De-la-Chavallerie-Straße reichen wird. Fast 20 neue Bäume werden die neue Grünfläche entlang der Springestraße dann vom neuen Busbahnhof abschirmen.“

Veröffentlicht am 20.11.2016

 

Veranstaltungen Volles Haus bei der SPD in Buer

05.11.16

Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Saal im Gasthaus Seifen an der Cranger Straße in Buer, wo das letzte Buersche Forum des SPD Ortsvereins Buer-Mitte I  stattfand. Und niemand hatte sein Kommen bereut. Es war insbesondere der Vorsitzende der Parlamentarischen Linken der SPD -Bundestagsfraktion, Dr. Matthias Miersch, der sich mit klaren Worten gegen eine Fortsetzung der Großen Koalition nach der Bundestagswahl im nächsten Jahr aussprach. Zuvor hatte er zusammen mit Markus Töns, der im nächsten Jahr als Nachfolger von Joachim Poß für die SPD antritt, die veränderte Parteienlandschaft beleuchtet...

Veröffentlicht am 05.11.2016

 

Veranstaltungen Herzliche Einladung zum Fest "Stadt der 1000 Kulturen - Ein starkes Stück Europa!"

06.09.16

Mit dem Festival "Stadt der 1000 Kulturen - Ein starkes Stück Europa" präsentieren die SPD Gelsenkirchen und Gabriele Preuß ein buntes Angebot für alle Menschen unserer Stadt auf dem St. Urbanuskirchplatz in Gelsenkirchen-Buer. Dabei gibt es viel zu staunen, erleben, sehen, hören und schmecken und viele interessante Informationen über die bunte Landschaft der Vereine und Verbände in Gelsenkirchen. Alle Interessierten sind herzlich willkommen- kommen Sie vorbei!

Veröffentlicht am 06.09.2016

 

Dr. Klemens Wittebur und Sandra Latzke Kommunalpolitik „Das Gesamtkonzept muss stimmen!“

05.09.16

So lautet die Antwort der SPD in Buer und auch der SPD-Ratsfraktion auf die Fahrraddemo am Freitag. Sie hatten sowohl in der Bezirksvertretung Nord als auch im zuständigen Verkehrsausschuss den Vorschlag der Verwaltung unterstützt und dann auch beschlossen, den vorhandenen Straßenraum mit einem Schutzstreifen für Radfahrer und einer überbreiten Fahrbahn für Busse und Autos neu aufzuteilen. „Im Zusammenhang mit der Fahrbahnsanierung Richtung Süden zwischen dem Parkhaus Saturn und der Goldbergstraße“, so Dr. Klemens Wittebur, „hatte die Verwaltung bereits vor knapp einem Jahr vorgeschlagen, dort neben einer überbreiten Fahrbahn (5,00 m) einen Schutzstreifen für Radfahrer (1,50 m) anzuordnen und damit auch eine Verbesserung für den Radverkehr im Vergleich zur jetzigen Situation zu schaffen.“

Veröffentlicht am 05.09.2016

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.3.9 - 390541 -

Aktuelle-Artikel

  • Jubilarehrung 2016. Bei der Jubilarfeier am vergangenen Sonntag (27.11.16), hat der SPD Ortsverein Buer- Mitte I fünf seiner Mitglieder in der Gaststätte Kolpinghaus für ihre langjährige Mitgliedschaft ...
  • Gelungener Plan zur Umgestaltung des Goldbergparks. 19.11.16 Der SPD Ortsverein Buer-Mitte I begrüßt den jetzt von der Verwaltung vorgelegten Plan zur Umgestaltung des Goldbergparks. Er wird am 30.11.2016 zunächst ...
  • Volles Haus bei der SPD in Buer. 05.11.16 Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Saal im ...
 

SPD-Buer auf Facebook

Besucher:390542
Heute:16
Online:1